deadmore

Print Magazines

 

DEAD MAGAZINE I (Oct. 2006)

Nasa, Arcsin
, Darc Mind, 
DJ Shadow, 
Omid
, Equinox 
and many more!

 

Limitierte Druckversion inklusive Heft-CD (inkl. Scott da Ros & Bleubird, Centri, Stacs Of Stamina & The Presence, adcBycycle, Omid, Arcsin, The Great Mundane, Audio88, Misanthrop & Aqua Luminus III.).

 
Download
 
 
 
 
 
 
 
 

 

DEAD MAGAZINE II (Feb. 2007)

Epic
, Soso, 
Misanthrop, 
El-P, 
Electric President, 
2econd Class Citizen, 
Sichtbeton
, Bleubird.



 

Mit dem Feature „The Death of Vinyl“ eröffneten wir zudem die neue Rubrik DEADNow!, welche sich mit eher assoziativ zur Musik verbundenen Themen auseinandersetzte. Wie gewohnt gab es auch diesmal wieder massig Reviews und, und, und…
Eine limitierte Printversion (100 Stück) inklusive Heft-CD (u.a. mit Stücken von und mit Sichtbeton, Epic, Soso, Misanthrop, Ceschi, etc.).

 
Download
 
 
 
 
 

 

DEAD MAGAZINE III (Aug. 2007)

XNDL (subversiv*rec), Audio88, Aesop Rock, Kool Keith, Free The Robots, BoomBip, Gordon & Mr Cooper of Project:Mooncircle, Demune, Otem Rellik & Ancient Mith

 

Die ungewisse Zukunft der Indie-Labels und Künstler zog sich dabei wie ein roter Faden durch die entstehende Ausgabe und so haben wir sie dann auch dem Heft als Leitthema vorangestellt. Zudem gibt es auch dieses Mal wieder massig Reviews, Playlists und einen neuen CD-Sampler mit aktuellen Tracks von u.A. Sole, Audio88 und XNDL.

Eine limitierte Printversion (100 Stück) inklusive Heft-CD.

 
Download
 
 
 
 

 

DEAD MAGAZINE IV (Jan. 2008)

Sole & The Skyrider Band, K-The-I???, Ceschi, Controller7, Noah23, Ohnmacht / Mattr., Hausmusik, Beatsource

 

Eine limitierte Printversion (150 Stück) inklusive Heft-CD

 
Download
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

DEAD MAGAZINE V (Aug. 2008)

Die fünfte Ausgabe des DEAD Magazines enthielt eine exklusive 7inch Vinyl Single inklusive zweier Songs von Subtle! Deren Frontmann Dose One stand uns zudem in einem ausführlichen Interview Rede und Antwort. Zwei kurze Portraits stellen Proylphic & Reanimator sowie B. Dolan vor, die neuesten Künstler auf Sage Francis‘ Strange Famous Label. Niklas von Karhu, die vor kurzem ihr nach 3 Jahren fertiggestelltes Album veröffentlichten, und DJ Scientist sprachen mit uns über „Sinfonia For The Blunt Sword“ sowie die neue Equinox Compilation „One Year & A Day“. Zudem gibt es Features zu den britischen Newcomern fbcfabric & reindeer sowie dem Produzenten Dday One. Natürlich haben wir auch diesmal wieder massig Reviews gesammelt, und dazu einige DJ Playlists (Special-List: LSD) zusammengestellt.

 
Download (inkl. MP3-Compilation)
 

 

DEAD MAGAZINE VI (Mar. 2009)

Die sechste Ausgabe des DEAD Magazines enthielt eine exklusiven 7inch Vinyl Single von Nomar Slevik!
Das Cover ziert diesmal Indie-Rap-Folk-Hardcore-Posterboy-Storyscreamer Astronautalis. Der großartige Rapper und Maler Thesis Sahib sprach mit uns über zukünftige Projekte sowie seinen eben erschienenen Band “Brain Trust”. Buddy Peace, einer der innovativsten DJ’s der letzten Jahre, erzählt von Technik und Stil, Factor & Myka9 sowie Moshe, seines zeichens Label Chef von Milled Pavement komplettieren die Runde, und Rap-Freak Th’ Mole gab uns noch eine kleine Lektion in Sachen Coolness. Dazu gibt es natürlich die gewohnten Playlists und zwei Extraseiten Reviews, die immer noch nicht reichten, um den Demostapel abzuarbeiten. Rap’s Herzschrittmacher macht es wohl doch noch ein paar Tage länger als erwartet.

 
Download (inkl. MP3-Compilation)