wellfrontnet Label: Ponowai Flora
Medium: CD
Released: 2009
deadpress » reviews01.03.2009
Well: Dreamers EP

Eine wahrlich interessante Konstellation, die sich hinter dem Projektnamen „Well“ verbirgt. Demune als einer der kreativen Köpfe des abstrakten Hip-Hop trifft auf Cleen, welcher konventionelleren Rap, BoomBap-orientierten Sound mitbringt. Was gewöhnungsbedürftig beginnt, entwickelt einen ganz eigenen Charme im Laufe der knapp 30 minütigen EP (8 Tracks, davon 3 Instrumentals). Es klingt überzeugend, was Demune auf den organischeren, jazzigen Beats zum Besten gibt. Auf jeden Fall ein Projekt mit Zukunft, denn Demune ist vor ca. 3 Jahren Mitglied bei dem „Life for the Better“ Kollektiv geworden, aus dem Cleen stammt (mehr unter www.lftb.net). „Dreamers“ erscheint über Ponowai Flora (www.ponowaiflora.com).

http://www.demune.com/
Published in DEAD Magazine Issue VI
Text:
Tags: