12140-thorns Label: Abandoned & Exploited
Medium: CD / LP
Released: 2008
deadpress » reviews01.03.2009
Beans: Thorns

Beans oder Mr. Ballbeam ist leider auch zu einem der Rapper geworden, die im Schatten ihres ohne Frage gerechtfertigten Ruhmes wohl den Rest ihrer Karriere ein Rand-Dasein unter Schulterklopfen fristen werden. Thorns ist bereits sein fünftes Album, seine dominante und doch weiche Stimme sowie sein unbezwingbarer Flow bleiben auch hier unerreicht, und die Produktionen von beispielsweise Dabrye und der Hype-Band Holy Fuck harmonieren in sich wie miteinander. Trotzdem: Irgendwas stört, und das hat nichts mit der Qualität dieses Albums zu tun, denn Thorns ist ohne Zweifel mehr als solide Kost, und vieles von dem, was Beans hier im Mikro präsentiert, wird für den Rest der Rap-Welt noch lange unerreichbar bleiben. Vielleicht fehlt ihm einfach der Gegenpart, gegen den er, wie in APC-Zeiten, noch das letzte aus sich heraus holt. Vielleicht werden die Produktionen ihm zu gerecht, vielleicht habe ich das Gefühl, dieses Album schon dreimal zuvor gehört zu haben, während Beans Ruf doch immer der eines Innovators war. Vielleicht setze ich die falschen Maßstäbe an, denn Thorns ist gut. Und trotzdem lässt es mich ziemlich kalt.

http://www.adoredandexploited.com/
Published in DEAD Magazine Issue VI
Text:
Tags: